IT-Sachverständiger bei der WAITS GmbH

"Sachverständige wirken in einem Verwaltungsverfahren an der Sachverhaltsermittlung mit, indem sie aus bereits aktenkundigen oder von ihnen erst zu erhebenden Tatsachen auf Grund ihres besonderen Fachwissens Schlüsse auf das Vorliegen oder Nichtvorliegen von Umständen ziehen, die ihrerseits der Behörde eine Schlussfolgerung auf die entscheidungsrelevanten Tatsachen ermöglichen oder erleichtern. Der Sachverständige erstellt zuerst einen Befund das ist die Zusammenfassung der bekannten und / oder von ihm erst zu ermittelnden … Tatsachen und stützt darauf sein Gutachten, das ist das fachliche Urteil darüber, welche Tatsachen aus dem Befund erschlossen werden können."(Quelle: Wikipedia)

Christian M. Mzyk, IT-Sachverständiger, GF der WAITS GmbH

DEKRA zertifizierter EDV-Sachverständiger für Systeme und Anwendungen und zum IT-Sachverständigen berufen durch den Berufsfachverband VEGS e.V.

Tätigkeitsfelder:

  • IT-Sicherheitsberatung
  • Forensische Analysen
  • Beratung zu Systemen und Anwendungen
  • IT-Wertgutachten
  • IT-Schadensgutachten
  • Qualitätssicherung und Testing von Software
  • IT-Projektmanagement